Menu

BodyCrunch

Die Kombination aus Kraftsportübungen und Koordinationstraining zu fetziger Musik fördert Kraftausdauer und stärkt die Muskulatur. BodyCrunch wurde entwickelt von Gottfried Schrag.


Im Mittelpunkt dieses Trainingskonzepts steht das Ganzkörpertraining in Form von Kraftausdauerübungen, kombiniert mit Koordinationsübungen. Ein Teil der Bewegungsformen sind den fernostasiatischen Kampfsportarten entnommen und werden mit Übungen aus modernen Sportarten kombiniert. Mit BodyCrunch sprechen wir alle Erwachsene an, egal wie alt und unabhängig vom Fitnesszustand.



Jedes Training gliedert sich in folgende Phasen:
Phase 1: Aufwärmtraining
Phase 2: Kraftausdauerübungen
Phase 3: Entspannung



Am Ende des Trainings sorgen Entspannungsübungen dafür, dass der Trainierende die „Strapazen“ des Trainings vergisst und sich den neuen Aufgaben des täglichen Lebens, bis zum nächsten Training, widmen kann



Ziel vom BodyCrunch


Die Hauptziele von BodyCrunch liegen in der Steigerung von Ausdauer und Muskelkraft. Mit gezielten Übungen für Rücken und Bauch, die in jeder Trainingseinheit Hauptbestandteile sind, versuchen wir das bekannte und uns wahrscheinlich alle betreffende „Rückenproblem“ anzugehen. Und „last but not least“ ist ein willkommener Nebeneffekt unseres Trainings, falls der Trainierende auch seine Ernährung darauf ausrichtet, eine mögliche Gewichtsreduktion. Schon nach kurzer Zeit werden Sie feststellen, wie sich BodyCrunch positiv auf Ihre Fitness und das allgemeine Wohlbefinden auswirkt. Testen Sie es bei einem kostenlosen Probetraining einfach einmal aus.